Samstag, 12. September 2015

Herbstliches Dessert - Apfelkuchenersatz

Kennt ihr das? Draußen wird es herbstlich und einer der ersten Gedanken ist... genau: Apfelkuchen und heißer Kakao!!!! Mjam, mjam!!!! Neulich war es bei mir wieder soweit, aber keine Zeit zum Backen. Daher gab es eine äußerst leckere (und kalorienarmere) Alternative.



Für 2 Portionen braucht ihr:
  • 1 Apfel
  • 1 Birne
  • Rosinen
  • Walnüsse
  • Zimt
  • Honig
  • ein wenig Butter

Zubereitung:
Den Ofen auf 100 Grad vorheizen. Eine Auflaufform mit der zerlassenen Butter ausfetten. Apfel und Birne waschen, in Spalten schneiden und in die Form geben. Mit Rosinen, Walnüssen und Zimt bestreuen. Anschließend alles mit 1 - 2 Teelöffeln Honig überträufeln. Die Form für ca. 20 Minuten in den Ofen schieben. Schmeckt hervorragend mit einer Tasse heißem Kakao! 

Viel Spaß, beim Genießen!